Holy "One Roof"

Metzingen | 2022
Lichtplanung inklusive Bereitstellung der Leuchten +
Entwicklung projektspezifischer Sonderleuchten
Architektur | blocher partners

Fotos | Joachim Grothus

In Metzingen fusionierte die Outletcity Metzingen GmbH mit der Muttergesellschaft Holy AG.  Die Outletcity AG zog nun in ein Gebäude am Hugo-Boss-Platz 4. Dort werden im Rahmen des „One Roof“ Projektes alle Mitarbeiter unter einem Dach vereint. Für die neuen Räumlichkeiten die Büros, Meeting Flächen und Einzelarbeitsplätze beinhalten, zeichnet das Architekturbüro blocher partners verantwortlich.

Abgestimmt auf die unterschiedlichsten atmosphärischen Bedürfnisse, bringt candela die New Work Bereiche im Gebäude zum Leuchten. Auf den Meeting Flächen werden in Bügelkonstruktionen vertikale und horizontale LED-Lichtlinien dargestellt. In den Besprechungsboxen fungiert das Licht als transmitter zwischen Mensch und Objekt. Unterleuchtete Sitztische im Loungebereich sorgen für die richtige Wohlfühl-Atmosphäre und die langen Flure werden linear beleuchtet und bilden spannende Spiegelungen in den verglasten Besprechungszimmern.  

Scroll to Top