Candela zeigt Frauenpower auf höchster Ebene

Candela-Lichtplanung-Janka-Morela-neue-Geschaeftsfuehrerin

Herzlichen Glückwunsch, liebe Janka, zum 10-jährigen Firmenjubiläum und Willkommen in der Geschäftsführung.

Das Jahr 2020 hält zahlreiche Besonderheiten für candela bereit, auch jenseits der Corona-Pandemie oder dem Gewinn des Deutschen Lichtdesign-Preises: Seit Januar ist Janka Morela Mitglied in der Geschäftsführung, darüber hinaus feiert sie am 15. Oktober ihr 10-jähriges Firmenjubiläum. Jetzt und in Zukunft möchte sie bei candela viel bewegen – dazu gehört für sie insbesondere, dass alles im Fluss bleibt, neue Geschäftsfelder erschlossen und Zukunftsvisionen formuliert werden. Im Alltag bedeutet dies für die Mutter von Zwillingen oft zusätzliche Arbeit, Stress und höchste Fokussierung auf die Aufgaben. Die Kraft und Motivation dafür zieht sie aus ihrer Arbeit selbst: „Es bleibt immer spannend, da wir an jede Lichtplanung den Anspruch erheben, das Beste aus Architektur und Ort herauszuholen, immer in enger Abstimmung mit unseren Kunden. Der Ansporn dafür sind zunehmend anspruchsvolle Architekturprojekte sowie zufriedene Auftraggeber und Bauherren.“

Als Gründer hat Michele Rami die candela gmbh lighting design in den vergangenen 25 Jahren zum heutigen Erfolg geführt, mit Janka Morela an seiner Seite ist das Unternehmen nun bestens für die Zukunft gerüstet. Bereits als Lichtplanerin, Leiterin der Planungsabteilung, Prokuristin und Gesellschafterin hat sie sich für das Stuttgarter Lichtplanungsbüro unverzichtbar gemacht, seit Januar 2020 hält sie als weitere Geschäftsführerin die Fäden selbst in der Hand. Die Stärken der erfahrenen Architektin, die nunmehr seit zehn Jahre Teil des candela-Teams ist, liegen dabei nicht allein auf der planerischen Seite, sondern auch bei der Unternehmensführung ist sie mittlerweile unentbehrlich geworden.

Scroll to Top