Frieden auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen (Friedrich Silcher)

Welche Botschaft wollen wir zu Weihnachten an die Menschen schicken, die uns nah sind – mit denen wir uns übers Jahr ausgetauscht haben, denen wir begegnet sind, und die unsere Arbeit begleitet haben? Das Motiv des „Friedensbaums“ von Barbara Wrede drückt die Hoffnung auf Frieden aus, die wir nie verlieren wollen, und die wie das Licht, welches Inhalt unserer täglichen Beschäftigung ist, sich immer weiter ausbreiten soll.

Die Inspiration der in Berlin lebenden Künstlerin, deren limitierte candela Weihnachtskarten im mittlerweile 8. Jahr schon Sammlerstücke geworden sind, beschreibt das sehr treffend: «Bereits Anfang des Jahres stieß ich bei einer Recherche auf alte, formelhafte Zeichnungen von Pflanzen und deren Strukturen, die ich so interessant fand, dass ich sie in mein Notizbuch skizzierte. Im Sommer sah ich im candela Büro Werke von Bruno Munari. Und so fügte sich eins zum anderen: Ich entwarf einen Baum, der sich formelhaft und unendlich verästeln kann. Die Verzweigungen gehen dabei von Kugeln aus. Beim Zeichnen stellte ich mir vor, wie unendliche Kraft durch den ganzen Baum strömt, die nach und nach alle Kugeln ansteckt und damit das Peace-Zeichen zum Leuchten bringt.«

Der handwerkliche Druck der Karten auf der bald 100 Jahre alten Heidelberger Druckerpresse der Druckwerkstatt Martin Z. Schröder, die dem Strukturpapier die Botschaft in mehreren Durchgängen geradezu sinnlich als Relief wahrnehmbar einprägt, darf den Eindruck der Botschaft stärken.

Um auch dem Empfänger-Kuvert eine persönliche Note zu geben, haben wir wieder unsere von Ettore Sottsass gestaltete Olivetti Schreibmaschine namens „valentine“ ausgepackt und jeden Umschlag damit beschriftet. So viel Liebe zum Detail muss schon sein!

Ihnen allen wünschen wir, dass Sie weitere leuchtende Kugeln am Friedensbaum sind, und dass dieser so immer größer und heller wird.

Mit herzlichen Weihnachtsgrüßen

candela

P.S. candela gönnt sich eine Auszeit ab dem 21.12.2022. Am 09. Januar 2023 sind wir gerne wieder für Sie da.

Scroll to Top