Blog / 54 posts found

Galerie_Gans_gleiche_Augenhöhe

Eine schöne Tradition wird fortgeführt…

Unsere Weihnachtskarte 2015 kommt wiederholt aus der Druckerey Martin Z. Schröder mit einem im Bleisatz gefertigten Text von Max Goldt. Wir wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Spaß beim entdecken neuer Blickwinkel auf gleicher Augenhöhe... Zurück
Read More
03_Blog_hafner

Schwäbische Passionen und ihre Folgen…

Ob es nun eher am Trollinger, an den Maultaschen oder an der besonders vielfältigen Topografie liegt, das wir Schwaben eine ausgeprägte, um nicht zu sagen obsessive Neigung zu Präzision und Qualität haben, wir wissen es nicht... Umso mehr wissen wir aber, das diese schwäbische Passion immer wieder zu außergewöhnlichen Ergebnissen führen kann. So wie bei unserem neuesten Lichtprojekt, der Firma Philipp Hafner in Fellbach, einem klassischen Familienunternehmen das seit 1928 in der Präzisionsmesstechnik und in der Region beheimatet ist. Ein Zitat aus dem Preisgerichtsprotokoll unterstreicht den Entwurf, und war zugleich der Maßstab unserer Umsetzung:  „Die Grundform des Keils geht gut auf die unterschiedlichen Raumhöhenanforderungen ein und...
Read More
Startbild_Frontpage

Dr. Häussermann I 닥터 호이서만 치과

Das ballaststoffreiche Kimchi, gilt mit seinem hohen Gehalt an Vitamin A, B und C sowie Proteinen, Aminosäuren und Mineralien als eines der gesündesten Nahrungsmittel der Welt. Es regt die Verdauung an, senkt den Cholesterinspiegel und soll sogar vor schweren Krankheiten schützen. Doch auch gutes Design erfreut das Gemüt und erfrischt das allgemeine Wohlbefinden. Vielleicht ist das der Grund für den Themenschwerpunkt der 137. Ausgabe von INTERIOR WORLD. Mit seiner internationalen Ausrichtung und breiten Themenvielfalt publiziert das südkoreanische Fachmagazin hier innenarchitektonische Highlights zu innovativem Praxis-Interieur-Design. Mit Stolz verweisen wir auf das Titelblatt, geziert durch die Praxis für Zahnheilkunde Dr. Häussermann. Ein...
Read More
Papierservietten Denker Kopie

Wie Papierservietten die Welt bewegen…

„Gott schuf Papier um Architekten darauf zeichnen zu lassen“ erklärte Alvar Alto einmal. Der Stoff aus dem die Architektenträume sind glänzt nicht mehr blütenweiß, sondern ist gebeizt mit Kaffee, getränkt mit Rotweinflecken. Lippenstift leuchtet neben getrockneter Tinte. Das kleine Format & die große Idee gehören zusammen wie Pfeffer & Salz auf dem Tisch. Dem Motto der berühmten Skizze beim Lieblingsitaliener folgend, wurde auch dieser Idee eines Beleuchtungskonzeptes Leben eingehaucht. War es doch ein fröhlich kreatives Gelage, obgleich beim Lieblingsportugiesen… Zurück
Read More
05_Suite 212_Bild 1000x1000 px

SUITE212 – Es isch halt so und des isch halt des…

Als die SUITE212 im Sommer 2001 eröffnete, war das eine Sensation. Oft fiel der Satz, den man eigentlich die letzten zwei Monate vor Schließung auf die Fassade kleben sollte: “Du denkst, du bist nicht in Stuttgart.” Kaum eine andere Gastronomie steht stellvertretend für den Wandel, den die Theodor-Heuss-Straße in den vergangenen Jahren durchgemacht hat: weg von der Stadtautobahn, hin zur Ausgehmeile. Als einer der ersten Clubs könnte man sie durchaus als Blaupause und Initialzündung für alles was danach geschah bezeichnen. Plötzlich war da Leben, wo kurz zuvor kein Leben war. Architektonisch stellt die SUITE212 nach wie vor eine einzigartige Location in Stuttgart dar, die in einem Raum eine echte Symbiose aus den Anforderungen an Cafe, Bar...
Read More
here comes the sun_stimmung_Nachtvisualisierung _Headline

DER WILDE MANN VON BAD URACH, DIE BEATLES UND DER SONNENUNTERGANG AN DER GARONNE…

HERE COMES THE SUN   Der französische Architekt Bertrand Balas, 1935 in Toulouse geboren, liebte es den Sonnenuntergang über dem Fluss Garonne zu beobachten. Beeinflusst von diesem täglichen Spektakel kreierte er 1969 die Here Comes the Sun Hängeleuchte, welche 1970 der Öffentlichkeit präsentiert wurde.   Auf den ersten Blick erscheint diese runde Leuchte zu sein wie all die Anderen. Ein winziges Detail jedoch gibt ihr etwas Magisches. Wenn sie erleuchtet, verliert die Dunkelheit ihre Rohheit und verwandelt sich in eine beruhigende Atmosphäre, die an einen Sonnenuntergang erinnert.   Zeitgleich als Balas seine Lampe gestaltete, gab es unter den Beatles Streitigkeiten. Es hatten sich Spannungen aufgebaut und die Beziehung unter den Mitgliedern...
Read More
IGP_01

Und noch eine Auszeichnung…

Der Auftritt des IGP Messestands überzeugte die Jury des IF Design Award. Wir freuen uns mit
Read More
311214_chania_harbor Kopie

Phönix

Es ist immer wieder bewegend wie bedingungslos Naturgewalten sein können. Deutlich wurde uns dies kürzlich an einem unserer schönsten Projekte, dem Sparkling Spa in Porto Platanias auf Kreta. Wir bedauern zutiefst die völlige Zerstörung am 31.12.2014 durch sinnflutartigen Regen mit Folge einer gewaltigen Flutwelle. Auf dass es in naher Zukunft wieder in Schönheit verwandelt wird, für Porto Platanias und Griechenland. Zurück
Read More
Blog_Gluebirnbaum_02

Glühbirnbaum

Über diesen Weihnachtswolframfaden haben wir uns sehr gefreut. So etwas wie diese Glühbirne kommt heraus, wenn man der Berliner Künstlerin Barbara Wrede Stichpunkte liefert und ganz Ihrer Kreativität vertraut. Diese Zeichnung wurde dann für uns in der Offizin Martin Z. Schröder zu Berlin mit kleiner Auflage in klassischer Buchdruckkunst auf kräftigen Baumwollkarton gedruckt. Candela wünscht all seinen Kunden, Freunden und Partnern eine warm erleuchtete und besondere Weihnachtszeit. Und dass uns das Licht auch im nächsten Jahr auf all unseren Wegen begleiten wird. Zurück
Read More
Appartment # 4_01

Wer da anklopft, dem wird aufgetan

„Das apartment#4 ist weniger Produktschau. Eher eine Schau des Könnens.“ Michele Rami Vom Suchen und (zum) Finden. Jenen, die mehr Lust am Finden als am Suchen haben, kommen wir jetzt ein Wegstück entgegen: Mit einem Schauraum, der Maßarbeit, Material und Licht bündelt. Allem voran die Frage: Wie fügt sich in neu entstehenden Wohnräumen alles zusammen? Im Besonderen, wenn sie von mehreren Spezialisten im „Nahtloskonzept" geplant werden? Die Antwort eines Architekten und vier ausführender Interior-Profis: Ein lebensnahes Apartment löst den klassischen Showroom ab, in dem die gesamtheitliche Planung zum erlebbaren Produkt wird. Ergo: Im starken Verbund mit langjährigen Partnern von Planteam, Karl Körner (Bäder, Fließen und Naturstein),...
Read More